andere

Nichtigkeiten haben uns den Samstag lang beschäftig. Der Boden muss vom Leim befreit werden und diese Befreiungsaktion ist noch am laufen.

Diese Superhalterung für die Stossdämpfer gibt es nicht als Ersatzteil zu kaufen, soweit ich das beurteilen konnte und es ist grad Samstag.  Alle Schlossereien geschlossen und so. Ich will aber vorwärts machen, also suche ich in der Werkstatt rum.

Blech muss her.

2mm dickes Stahlblech. Und siehe da, die alte Stossstange die hat 2.5mm von dem dran. Und ist passend geschwungen mit einem Absatz dran. Also ein Stück raustrennen, keine Frage. Wir verstärken den Träger. Wenn schon. Mit einem Stück alter Stosstange.

Ich wusste, das olle Ding wird irgendwo auf dem Planeten noch gebraucht. Ein klasisches Beispiel von “upsickling”. Neudeutsches Hipsterwort für wiederverwenden ist das.

IMG_0951

Dann mal anprobieren. Der unselige Orignalaufbau geht so:

IMG_0952

Der Hauptträger verläuft parallel zum Radkasten unter dem Boden, da liegt der ganze Bus eigentlich ja drauf. Der Radkasten ist auf den Träger geschweisst und tut wacker das fragliche Stossdämpferteil mittragen. Das Stück Blech haben wir ja weggeschnitten.

Gibt es RambaZamba infolge heftigen Schlägen auf die Dämpfer, hilft das mit im Umformungsprozess mit anschliessendem inneren Rostbefall. Dann kommt noch der Boden drauf geschweisst. Und eine grosse Schicht Kit. Idee ist die, bei extremen Schlägen soll nicht der Rahmen als erstes verformt werden, sondern die Weichteile oben.

Wir tun das jetzt so machen, dass am Stossdämpferteil direkt ein Winkel dransteckt, das schwarze Stossstangen Teil. Das schweissen wir direkt auf den Rahmen. Aber bloss mit vier Punkten. Vielleicht fünf. Möglich wär das schon. Je nach Tagesform.

Also, der Plan ist klar und wir tun jetzt trennen, schleifen, anpassen, schweissen und wieder schleifen. Bis es passt. Montag geht’s in die Sandstrahle.

IMG_0953

Und so schaut das in unserer Höhle aus wenn wir da rum machen.

Dann sind wir hoch gegangen. Wohnen und so Sachen tun, dann Chäsbrätel geschmolzen und ich habe abgewaschen. Meine persische Blume hatte etwas Mühe die Hände hochzuheben. Verdammter Leim.